A A A

 

  • Logo

     

    Alle Ziviltechnikerinnen und Ziviltechniker sind eingeladen, das Logo unserer Berufsgruppe für eigene Werbe- und Kommunikationszecke zu verwenden.

     

    Das Logo darf aber nicht verändert oder für andere Zwecke verwendet werden.

  • Beste Vergabe.at

Basiswert und Honorarindices ab 1.1.2019

Ab 1.1.2019 gelten folgende neue Werte:

Basiswert:  85,17

Honorarindices zu Projektierungsarbeiten an Autobahnen, Bundesstraßen, Brückenbauten sowie für Vermessungsarbeiten an Autobahnen: 9,29
Honorarindex für Vermessungsarbeiten an Bundesstraßen: 7,65

Der Erhöhungsfaktor für den Basiswert und die Honorarindices, bezogen auf die Werte vom 1.1.2018, lautet: 1,02644.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Bundeskammer.

Beitrag drucken


Foto: DOC Rabe Media / Fotolia

Änderung des Kollektivvertrages ab 1.1.2019

Vorbehaltlich der entsprechenden Beschlussfassung durch den Vorstand der Bundeskammer wurden folgende Änderungen des Kollektivvertrages für Angestellte bei ArchitektInnen und IngenieurkonsulentInnen zwischen der Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen und der Gewerkschaft der Privatangestellten im November 2018 vereinbart:

Kollektivvertragliche Mindestgehälter
Die kollektivvertraglichen Mindestgehälter werden um 2,9 % erhöht und auf ganze Euro kaufmännisch gerundet. 
 
Lehrlingsentschädigung
Erhöhung um 2,9 % und kaufmännische Rundung auf ganze Euro.
 
Zulagen und Trennungsgeld
Erhöhung sämtlicher Zulagen und des Trennungsgelds um 2,9 % und kaufmännische Rundung auf Zehntel Euro.
 
Ist-Gehälter
Die Empfehlung zur Aufrechterhaltung der bestehenden Überzahlungen bezogen auf den Kollektivvertrag vom 1.1.2018 in der euromäßigen Höhe bleibt bestehen.
 
Weitere (insbesonders sprachliche) Änderungen im Kollektivvertrag, welche ab 1.1.2019 in Kraft treten, finden Sie hier.

Beitrag drucken

ZT-Kalender 2019

Die ZT-Kalender 2019 sind ab sofort in den Kammerdirektionen in Graz und Klagenfurt erhältlich.

Beitrag drucken


Foto: ZTK

Neue Mitglieder der Steiermark vereidigt

Am 18.12.2018 wurden 2 neue Mitglieder von Herrn Landesbaudirektor Dipl.-Ing. Andreas Tropper vereidigt:

Dipl.-Ing. Gerald Dabernig, Ing.Kons.f.Bauingenieurwesen
Dipl.-Ing. Irene Hafner-Bischof, Ing.Kons.f.WIW/Bauwesen

Die Kammer heißt ihre neuen Mitglieder herzlich willkommen!

Beitrag drucken

Ball der Technik 2019

Termin: 25. Jänner 2019
Ort: Congress Graz

Kartenverkauf:
seit 11. November 2018
Kontaktstelle: Ball der Technik Graz
Petersgasse 10, 8010 Graz,
Email: office@balldertechnik.at 

Beitrag drucken


Foto: BSX

ZT Beratung auf den Häuslbauermessen in Graz und Klagenfurt

Auf den Häuslbauermessen 2019 in Graz und Klagenfurt wird die ZT-Kammer wieder mit einem eigenen Stand vertreten sein. Unser Ziel ist es, ZiviltechnikerInnen als die kompetenten AnsprechpartnerInnen für alle Fragen rund um die Planung und Durchführung von Bauvorhaben zu präsentieren. Das kann nur mit kompetenter Beratung gelingen. Und dazu brauchen wir Ihre Mithilfe!

Weitere Informationen

Handbuch zur Regionalvergabe mit Praxisbeispielen

Am 05.12.2018 wurde das Handbuch zur Regionalvergabe mit Praxisbeispielen in der Wirtschaftskammer Kärnten präsentiert.

Vor allem soll aufgezeigt werden, wie regionale Stärken von KMU´s im Vergabeverfahren berücksichtigt werden können.

Handbuch

Beitrag drucken

Shortlinks

Community

Videos

Video - Galerie

Partner