A A A

 

Startseite > Recht > Neue Gesetze > OIB-Richtlinie

OIB-Richtlinien 2015

Die neuen OIB-Richtlinien (März 2015) dienen der Harmonisierung der bautechnischen Vorschriften in Österreich.

Sie werden vom Österreichischen Institut für Bautechnik nach Beschluss in der Generalversammlung herausgegeben und stehen damit den Bundesländern zur Verfügung.

Die Bundesländer können die OIB-Richtlinien in ihren Bauordnungen für verbindlich erklären, was bereits in allen Bundesländern der Fall ist.

Infos und Richtlinien

Es handelt sich um folgende Richtlinie:
RL 1 Mechanische Festigkeit und Standsicherheit
RL 2 Brandschutz
RL 2.1 Brandschutz bei Betriebsbauten
RL 2.2 Brandschutz bei Garagen, überdachten Stellplätzen und Parkdecks
RL 2.3 Brandschutz bei Gebäuden mit einem Fluchtniveau von mehr als 22 m
RL 3 Hygiene, Gesundheit und Umweltschutz
RL 4 Nutzungssicherheit und Barrierefreiheit
RL 5 Schallschutz
RL 6 Energieeinsparung und Wärmeschutz

Auch die alten Versionen der OIB-RIchtlinien (2007 und 2011) sind verfügbar.
 


Zurück zur Übersicht


Beitrag drucken

Shortlinks

Community

Videos

Video - Galerie

Partner